Meute Eichhörnchen

Hier kommen wir:

Die größte Gruppe im Stamm , aber die Kleinsten (zwischen 6 und 10 Jahren). Es lässt sich vermuten, dass es bei uns Wölflingen immer laut und lustig zugeht. Denn da wir uns in unserer Freizeit treffen machen wir nur das was Spaß macht, am Liebsten würden wir jede Meutenstunde Feuer machen und Kekse essen. (Wir tun nämlich alles für Kekse, auch diesen Text schreiben!) Aber ein bisschen Abwechslung muss sein. Schnitzen, auf Bäume klettern, basteln, malen, spielen, toben, ganz viel Blödsinn machen und immer mal wieder auf ein Lager mitfahren.

Eigentlich sind wir viel draußen, nur im Winter nach wilden Schneeballschlachten und Spielen im Schnee oder bei schlechtem Wetter verziehen wir uns in unser Stammesheim. Dort backen, basteln oder spielen wir dann oder wir stürzen uns einfach nur auf Tee und Kekse. Zugegeben, es wird auch mal ganz schön wild und wir sauen uns gerne ein, doch Caro, Kai und Krisi sind toll und schaffen das schon irgendwie… Wir mögen halt keine Leute mit schwachen Nerven… Nein, nein – Scherz

Es ist nicht ganz „ungefährlich“ bei uns aber lass dich davon nicht abschrecken, komm in unser Gruppenstunde am Freitag von 16.. – 17.30 Uhr doch einfach mal vorbei, wenn du Lust hast, wir freuen uns auf Jeden!!
Bevor du vorbeikommst schreibe doch bitte kurz eine Mail, damit wir bescheid bekommen, dass du kömmen möchtest.

Zum Abschluss noch ein schönes Wolfsgeheul

Gut Jagd, eure Eichhörnchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.